Wenn Sie sich emotionale und professionelle Bilder von Ihrem Liebling wünschen, sind Sie bei mir genau richtig.

Gemeinsam werden wir mit viel Spass und Geduld schöne Momente mit Ihrem Vierbeiner festhalten und damit ganz persönliche Erinnerungen schaffen.


Über mich

 

Meine Name ist Petra Borger und ich bin ein absoluter Hundemensch. Seit über 20 Jahren habe ich eigene Hunde, bin aktive Hundesportlerin und bin auch hin und wieder auf Ausstellungen unterwegs. 

Fotografiert habe ich in dieser Zeit eigentlich schon immer.  Je länger ich aber dabei war, um so grösser wurde mein Ehrgeiz. Ich begann also, mich intensiv in Bezug auf Fotografie und auch Bildbearbeitung fortzubilden, sei es durch Bücher, Tutorials oder auch Workshops und Seminare.

Seit 2016 habe ich diese Leidenschaft nun zu meinem Beruf gemacht.

Doch theoretisches Wissen ist definitiv nicht das wichtigste bei der Hundefotografie: Für einen Hundefotograf zählt vor allem das gute Auge, Ihren Liebling optimal in Szene zu setzen, unendliche Geduld und das Gespür für den richtigen Augenblick. Jeder Hund ist etwas Besonderes ! Mein Ziel ist es,  durch meine Fotos den Charakter des Hundes / den typischen Blick einzufangen und dem Besitzer beim Betrachten des Bildes ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. 

 

Meine Hunde

 

Persönlich bin ich den Weissen Schäferhunden verfallen.

Wundern Sie sich also nicht, dass auf meiner Homepage ganz viele weisse Hunde zu sehen sind. Da ich auch bei uns im Rasseverein aktiv bin, habe ich besonders viele Weisse Schäferhunde vor der Kamera. Bei gemeinsamen Treffen, Ausstellungen oder auch Welpenbesuchen hab ich natürlich immer meine Kamera dabei

Meine erste Hündin ist 1987 bei mir eingezogen. Seit dieser Zeit zählt immer mindestens ein Weisser  zu unser Familie.

 

 

Hier möchte ich kurz den Ben und seinen Sohn Balou vorstellen. Ben ist inzwischen schon bald 8 Jahre. Er hat den typischen Schäferhund-will-to-please und ist der perfekte Fotografie-Begleithund. Im Juni 2019 ist sein Sohn Balou bei uns eingezogen und versucht in die grossen Fusstapfen von seinem Vater zu treten. Man kann aber jetzt schon sagen, dass er auf jeden Fall dickköpfiger ist, aber das Fotomodel-Gen hat er definitiv vom Papa geerbt.

 

Meine Ausrüstung

 

- Nikon D5 (Vollformat)

- Nikon D500

- Nikon 70-200 / 2,8

- Nikon 24-70 / 2,8

- Nikon 85 / 1,8

- Nikon 50 / 1,8

- Sigma 10-20 / 3,5

- Sigma Art 35 /1,4

- Sigma Art 135 / 1,8

 

Zur Bearbeitung der Bilder verwende ich Lightroom und Photoshop

 

Für Indoor-Aufnahmen steht mir ein Studio mit Hintergrundsystem, verschieden farbigen Hintergründen (einfarbig + gemustert) und professionellen Blitzgeräten  zur Verfügung. Für sensiblere Hunde können wir im Studio auch Dauerlicht verwenden.

Im Laufe der Jahre haben sich auch unzählige Requisiten angesammelt. Insbesondere viel schöne und auch kitschige Weihnachtsdeko für die beliebte alljährliche Weihnachts-Studioaktion.

Auch Studioaufnahmen bei Ihnen zu Hause sind mit meinem mobilen Studio möglich.